© 2016 by Ilona Roth // Transitheart Productions                           Impressum & Datenschutzerklärung

Imprint & Privacy Policy

BILDUNG

Wissensvermittlung, Pädagogik, Beratung, Coaching, Supervision

"Das Leben ahmt die Kunst weit mehr nach als die Kunst das Leben" - Oscar Wilde

Auszug aus Angeboten, Seminaren & Kursen:

Storytelling

Mit der Macht des Storytellings, Framings und Reframings Emotionen wecken, Inhalte vermitteln und Kommunikation gestalten!

Artsy Human Business

Methoden mit Multiplikator-Wirkung aus der darstellenden Kunst für Gruppen, Organisationsentwicklung & Teams

Teambuilding mal anders!

Theaterpädagogische Methoden als Erweiterung für ein noch besseres Klima im Team und Stärkung einer positiven Gruppendynamik

Methoden der darstellenden Kunst für Gruppenprozesse

In diesem Seminarkonzept werden Methoden aus dem Bereich der darstellenden Kunst (Bewegungs-, Tanz- und Theaterpädagogik) vorgestellt und Möglichkeiten gezeigt diese in Gruppen- und Einzelsettings vielfältig zu verwenden. Es werden Übungen und Spiele vorgestellt, um körperliche, geistige und sensorische Ebenen anzusprechen und zu verknüpfen. Dabei steht Spielfreude und Leichtigkeit im Vordergrund. Inhalte: Animation zu Bewegung und Spiel, Gruppendynamik, verbale und nonverbale Zugänge

betriebliche Gesundheitsförderung

Tipps, Tricks & Treats für Unternehmen der Zukunft - in Kooperation mit der Vitalfabrik

Choreografie & Dramaturgie

Workshops im Bereich Choreografie, individuelle Bewegungsgestaltung, Komposition und Dramaturgie.

auf Anfrage: ilona.roth@redsapata.com

Zeitgenössischer Tanz & weitere Tanzstile

Dieser Kurs/Workshop richtet sich an alle, die ihr Körperbewusstsein anhand von funktionellen Bewegungsabläufen und Freude an Tanz schulen möchten. Der zeitgenössische Tanz löst sich von einem strikten Formenvokabular und nützt die natürliche Anatomie des Körpers. Durch einen dynamischen Aufbau mit Bodenarbeit, Übungen im Raum und kleineren Choreographien soll Tanz technik, Koordination und vor allem Dynamik erlernt werden. Dabei wird auf verschiedene Stile zurückge griffen. Gearbeitet wird in kleinen Gruppen, sodass auf jede/n TeilnehmerIn individuell eingegangen werden kann. 

weitere Tanzstile: Ballett, Contemporary Ballet, Jazz Dance, Modern Dance

Tanz- und Bewegungspädagogik

Ziel des Lehrganges ist es, Gruppen und Einzelpersonen bei individuellen Bewegungsausführungen zu begleiten und themenspezifische tanzpädagogische Konzepte erarbeiten und umsetzen zu können. Pädagogische und methodische Kompetenzen werden praxisnah vermittelt, es wird auf die Arbeit mit unterschiedlichen Zielgruppen eingegangen und ein Einblick in die Möglichkeiten künstlerischen Gestaltens gegeben. Die Teilnehmer lernen Tanz als ausdrucksstarkes und verbindendes Medium kennen und entdecken neue Bewegungsmöglichkeiten. Gleichzeitig vertiefen sie ihre eigene Körperwahrnehmung und Kommunikation mit der Umwelt, um schließlich Menschen zu ermutigen, sich im Tanz frei und ausdrucksvoll zu bewegen. Diplomierte Bewegungs- un Tanzpädagogen arbeiten mit Einzelpersonen oder Gruppen in der eigenen Praxis oder in Institutionen, Tanzstudios, in Firmen sowie in der Kulturarbeit und überall dort, wo der innere Ruf für Bewegung auf Ausdrucksräume trifft – also dort, wo getanzt werden kann!

Ilona Roth unterrichtet die Module "Künstlerisches Gestalten" sowie "Projektentwicklung/Marketing"in diesem Lehrgang.

Yogi Moves & Functional Training

Eine Kombination aus verschiedenen Körpertechniker, die mit Yoga in Einklang stehen und mit bewegungspädagogischen Ansätzen erweitert werden.

Please reload

Kurse/Workshops buchen?